Dres. Stoltenburg, M.Sc., M.Sc., MPI FON 030 / 48095756 www.implantate-berlin.ws
Dres. Stoltenburg, M.Sc., M.Sc., MPI            FON 030 / 48095756         www.implantate-berlin.ws 

01.01.2014

Dr. Rita Stoltenburg aus Berlin

 

Nach dem zahnmedizinischen Stdudium an der medizinischen Fakultät Dresden absolvierte ich die Facharztausbildung sowie den akademischen Grad zum Dr. med. dent. 

Schon frühzeitig galt mein Interesse der oralchirurgischen Behandlung. In der Zeit, als die Implantologie noch in den Anfängen war, wurden die Zähne der Patienten durch aufwendige Wurzelkanalbehandlungen mit anschließender Resektion (Abtrennen der Wurzelspitzen) notwendigerweise erhalten. Nach jahrelanger Tätigkeit ergab sich schließlich ein weiterer erfolgreicher Weg in der Zahnmedizin, die "Implantologie".

Künstliche Zähne in einen gesunden, nicht mehr entzündeten Knochen ohne Schmerzen einpflanzen zu können, um somit wieder ein vollständiges Gebiss zu erzielen, war für mich von großem medizinisch-chirurgischen Interesse und ist bis heute der Schlüssel zum Erfolg meiner Tätigkeit.

 

www.zmk-aktuell.de

"Masterabschluss-Feier"

                     

DANK dem Foto-Atelier David Knipping, Lindau     

                                       

"Master of Science"  

 

 M.Sc.

                                                                 Master of Science in Oral Implantology

international anerkannter akademischer Grad auf dem Gebiet der Implantologie

 

MPI

   Master in Practical Implantology

zertifizierter Mastertitel der Cezanne GmBH nach implantologischen Auslandscamp

 

M.Sc.

                                               Master of Science in Orale Implantologie und Parodontologie

international anerkannter akademischer Grad auf dem Gebiet der Implantologie und Parodontologie

 

 

 

   1981 Approbation zum Zahnarzt

seit 1981 Diplom der Zahnmedizin

seit 1987 Facharzt der Zahnmedizin

seit 1992 in eigener Praxis tätig

seit 1995 promoviert an der Charite

seit 2000 zertifiziert Fachrichtung "Implantologie"

seit 2009 spezialisiert Fachrichtung "Implantologie"

 

 

 

 

 

„Aller Anfang ist schwer“, so bezeichne ich heute meinen Einstieg in die orale Implantologie.       Vor allem aber, sich für das „richtige“ Implantatsystem mit den jeweils unterschiedlichen Implantattypen zu entscheiden, sehe ich als außerordentlich verantwortungsvolle Aufgabe, um einen entsprechenden Langzeiterfolg dieser Therapie zu gewährleisten.

  

Seit 2007 arbeite ich fast ausschließlich mit dem IMPLA-System der Fa. Schütz Dental. Wer mehr darüber wissen möchte, kann sich in meiner Präsentation und Thesis gern hineinlesen........ 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis